Neue Freiheit durch Mobilität

Mittlerweile stehen viele Hilfsmittel zur Verfügung, die älteren Menschen zu neuer Mobilität verhelfen und durch ständiges Training im Alltag dafür sorgen, beweglich zu bleiben. Entscheidend bei der Auswahl des richtigen Hilfsmittels ist dabei der Grad der eigenen Beweglichkeit.

Wir beraten Sie gerne!

Die wichtigsten Mobilitätshilfen im Überblick:

  • Rollator (Rollwagen)
  • Gehwagen (wird meist innerhalb der Wohnung eingesetzt)
  • Gehgestell (Gehrahmen)
  • Handstock (Gehstock, Mehrfußhilfe)
  • Unterarmgehstütze (auch Gehkrücken genannt)
  • Gehstock (Spazierstock, Wanderstock)
  • Rollstuhl (ohne Motor)
  • E-Stuhl (elektrischer Rollstuhl)
  • Scooter (Elektromobil)
  • Treppenlift (ggf. maßangefertigt)
  • u.v.m.

Wir kommen gerne zu Ihnen und beurteilen gemeinsam, auf welche Hilfsmittel und Unterstützungen Sie angewiesen sind und erarbeiten ein passendes Versorgungskonzept.