Hilfe kommt von Lettermann

Wer jetzt durch Viersen an großen Plakatwänden vorbeifährt kommt nicht umhin, komische Gesichter mit Sprechblasen zu sehen, die einen frech angrinsen. Mit diesen ungewönlichen Motiven werden die wichtigsten Leistungen vorgestellt, die es im Sanitätshaus Lettermann in Viersen gibt.

Kein Zufall ist, dass dabei ausgerechnet die Mitarbeiter gezeigt werden, die für dieses Thema die Ansprechpartner sind. Dies merkt man nicht zuletzt daran, dass diese Mitarbeiter selbst bei schwierigen Themen, wie z.B. „Schlaganfall“ die wichtigste Kernaussage zu diesem Thema treffend formulieren können.

Über diese Kampagne redet bald ganz Viersen – ganz sicher.